Die kleine Insel Sri Lanka wird der Übersetzung ihres Namens – „Strahlend schönes Land“ – wahrlich gerecht. Arabische und portugiesische Seefahrer gaben dem ehemaligen Ceylon den poetischen Namen „Perle im Indischen Ozean“. Die Insel hat bis heute nichts an Exotik und Romantik verloren.

Der Besucher findet hier lange, palmengesäumte Sandstrände, faszinierende Bergwelten und Nationalparks mit einer interessanten Tierwelt. Dazu erwarten Sie auf dieser liebenswerten und vielseitigen Insel mit ihren freundlichen Menschen Spuren und steinerne Zeugnisse einer Jahrhunderte alten Kultur und vergangener Königreiche voller Geheimnisse und Legenden.

 

ReiseinfosReiseziele in dieser Region
An- und Abreise
Flüge aus Europa erreichen Sri Lanka in der Regel am frühen Morgen, Abflüge nach Europa erfolgen oft erst nach Mitternacht oder am frühen Morgen. Die Zimmer in den Hotels stehen Ihnen in der Regel ab und bis 12.00 Uhr mittags zur Verfügung. Auf Wunsch reservieren wir frühes Einchecken oder spätes Auschecken für Sie. Die Kosten entsprechen zumeist dem Preis für eine Verlängerungsnacht.
Klima
Auf Sri Lanka herrscht tropisches Klima, das von gleich zwei Monsun-Strömen geprägt wird. So bringt der Südwest-Monsun Regen im Zeitraum Mai – Oktober an die Südwest- und Südküste, der Nordost-Monsun von Oktober bis Januar an die Nordost- und Ostküste. Die Beste Reisezeit ist daher an der West- und Südküste November – Märt/April und an der Nordost- und Ostküste März bis November (auch im November sind jedoch Regenfälle möglich.
Kleidung
Unsere Rundreisen führen auch in kühlere Höhenlagen. Neben der leichten Sommerkleidung sollten Sie in diesen Fällen auch Jacke oder Pullover nicht vergessen!
Trinkgeld
In der Regel sind Trinkgelder bereits in Form der zehnprozentigen „Service Charge“ auf der Rechnung ausgewiesen, ein zusätzliches Trinkgeld ist jedoch üblich. Gepäckträger erhalten pro Gepäckstück ca. 50 SLR. Reiseleiter, Busfahrer und Beifahrer bei gebuchten Transferleistungen und Rundreisen sollten ebenfalls eine Anerkennung von 2 bis 3 Euro pro Tag erhalten.
Reisedokumente
Reisepass: Muss bis 6 Monate nach Reiseende gültig sein. Kinder benötigen einen eigenen Reisepass.

Hinweis: Für die Einreise nach Sri Lanka ist ein Visum erforderlich. Genauere Details erfahren Sie bei uns.

Impfungen und Atteste
Sind bei direkter Anreise von Europa nicht vorgeschrieben.
Zeitdifferenz
MEZ: +4½h / MESZ: +3½h
Zahlungsmittel
1,00 US$ = Rupien
1,00 EUR = Rupien

Hinweise: Die Ein- und Ausfuhr der Landeswährung ist nur bis 1.000 LKR gestattet. International gängige Kreditkarten werden in den meisten größeren Hotels akzeptiert. Bargeldauszahlung gegen Kreditkarten ist nur bei wenigen Banken in Colombo möglich. Wir empfehlen die Mitnahme von Euro-Banknoten in kleiner Stückelung.

Währungsrechner (auf Englisch)
Steckdosen
Stecker-Typen: D, M, in Hotels auch G
Deutschland: C, F
Diese spannenden Orte erwarten Sie in Sri Lanka: