Foto von Australien

G´ Day Mate – Hallo Freund! Australien heißt Sie herzlich willkommen.

Ankunft mit dem Flieger auf dem Boden Australiens. Wie wird es Ihnen in diesem Augenblick gehen? Sie werden müde, aber sehr glücklich sein. Nach ein paar erholsamen Stunden in Ihrer Unterkunft wird Sie Australiens unendliche blauer Himmel anlächeln, eine milde Brise wird Sie umschmeicheln und gut gelaunte Australier werden Sie mit offenen Armen an Ihrem ersten Morgen erwarten.

Die Gastfreundschaft und Aufgeschlossenheit gegenüber ausländischen Besuchern ist auf dem Fünften Kontinent sprichwörtlich. Fern aller Hektik tauchen Sie ein in eine entspannte und lockere Atmosphäre. Überall spüren Sie den Puls des „Australian way of life“.

Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn Sie von den Australiern hier und dort mit Ihrem Vornamen angesprochen werden, das gehört in Down Under zum guten Ton. Und falls Ihnen einiges „spanisch“ vorkommt, liegt das vielleicht an der Sprache, denn das australische Englisch ist für unsere europäischen Ohren mitunter gewöhnungsbedürftig.

Aber das alles ist Nebensache, denn: Seien Sie versichert – es beginnt der schönste Urlaub in Ihrem Leben!

 

Eine einmalige Flora und Fauna

Australien besitzt eine einzigartige Pflanzen- und Tierwelt. Die rund 850 Nationalparks, einige davon Weltnaturerbe der UNESCO, verpflichten zum Erhalt dieser einmaligen Tier- und Pflanzenwelt. Den sanften, ökologisch orientierten Tourismus vergisst dabei niemand.

Überwältigende Landschaften

Überall spektakuläre Natur: Im Norden beeindrucken die Wasserfälle im Kakadu National Park, im Osten das weltgrößte Korallenriff Great Barrier Reef, im Westen bizarre Dünen und Kalksteinlandschaften, im Zentrum das endlose Outback und im Süden die atemberaubende Great Ocean Road, sowie die Insel Tasmanien mit üppigem Urwaldgrün.

Faszinierende Metropolen

Auf der Grundlage eines angenehmen Klimas und der allgegenwärtigen Nähe zum Strand hat sich in den lebendigen Metropolen Sydney, Melbourne, Adelaide und Perth eine Kulturszene von Weltruf etabliert und beliebte Festivals ziehen jedes Jahr die Besucher an.

Eine tausendjährige Geschichte

Australien über seine Urbevölkerung kennen zu lernen, ist eine wunderbare Weise, Down Under zu erleben. Jahrhunderte alte Felsenmalereien, faszinierende Traumzeit-Geschichten oder Boomerang-Werfen – das Australien der Aborigines bietet für jeden etwas.

Die ausgezeichnete Infrastruktur Australien lässt sich in aller erdenklichen Weise sicher und günstig bereisen. Fluggesellschaften bringen Sie so gut wie an jeden Ort. Das Straßennetz ist gut ausgebaut, die Beschilderung selbst im Hinterland übersichtlich. Busse und Bahnen runden das Angebot ab. Und in ganz Australien gibt es Unterkünfte, die nicht nur den höchsten Ansprüchen, sondern auch jedem Geldbeutel gerecht werden.

Die herzliche Gastfreundschaft der Australier selbst ist eines der ursprünglichsten Merkmale des Landes. Die so genannten ‘Aussies’ sind bekannt für ihre entspannte Lebensart und geben jedem Besucher vom ersten Moment auf australischem Boden das Gefühl zu Hause zu sein.

ReiseinfosReiseziele in dieser Region
Klima und Reisezeit
Australien liegt auf der Südhalbkugel beiderseits des südlichen Wendekreises zwischen Indischem und Pazifischem Ozean. Die größte Nord-Süd-Erstreckung
beträgt 3.680 Kilometer, die größte West-Ost-Erstreckung 4.100 Kilometer. Der südliche Wendekreis teilt Australien in ein nördlich tropisches und ein südlich subtropisches Gebiet. Das Innere ist wüstenhaft und trocken. Die Jahreszeiten in Australien sind den unseren entgegengesetzt:

Frühjahr: September bis November, Sommer: Dezember bis Februar
Herbst: März bis Mai, Winter: Juni bis August.

Reisezeit: Australien ist ein ganzjähriges Reiseziel! Entsprechend der geografischen Lage des Landes gelten: Im Süden des Kontinents ist der australische Sommer (Oktober – April) die schönste Jahreszeit. Im Winter (Mai – September) kann es kühl und windig werden, in den Australischen Alpen und auf Tasmanien fällt auch Schnee.

Kleidung
Im allgemeinen trägt man in Australien legere Kleidung. Nehmen Sie daher bequeme und zweckmäßige Kleidung mit auf die Reise. Für den Besuch von Theaterveranstaltungen, in guten Restaurants oder Hotels wird formellere Kleidung erwartet, vor allem in Großstädten wie Melbourne oder Sydney. In den tropischen Gebieten trägt man das ganze Jahr hindurch leichte Kleidung. In den südlichen, gemäßigten Klimaregionen sollten Sie auch im australischen Sommer etwas wärmere Kleidung mitnehmen. Einen Regenschutz sollten Sie immer dabei haben. Was in Ihrem Gepäck nicht fehlen darf: Sonnenbrille, Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor, Sonnenhut, Badezeug, festes, bequemes Schuhwerk für Wanderungen und Spaziergänge.
Verpflegung
Australien hat kulinarisch viel zu bieten: Die internationale Küche wird seit vielen Jahrzehnten von den Einwanderen gepflegt. Vor allem in den großen Städten gibt es eine reiche Auswahl an Lokalen, die neben der asiatischen Küche vor allem italienische und griechische Spezialitäten anbieten. Natürlich sind auch amerikanisch beeinflusste Fast Food Restaurants in Stadt und Land weit verbreitet. Exzellente Meeresfrüchte gehören frisch zubereitet zum Feinsten, was Australien zu bieten hat.

Von den herzhaften Fleischgerichten lässt man sich gerne zu einem opulenten Dinner verführen. Reichhaltige Frühstücksbuffets (meist nicht im Übernachtungspreis enthalten) verwöhnen mit tropischen Früchten. Australien ist eine Bastion der Biertrinker.

Ob aus der Dose oder „on tab“, die Qualität des australischen Bieres hat zu Recht einen guten Ruf. Der australische Wein erfüllt höchste Ansprüche. Kaffee gehört in Australien zu allen Gelegenheiten und Tageszeiten dazu. Und wenn Sie ein Restaurant besuchen: Wait to be seated – es ist üblich, dass Sie zu Ihrem Platz geführt werden.

Trinkgeld
Trinkgelder sind in Australien weniger üblich als bei uns. Trotzdem wird Trinkgeld gerne angenommen. In Restaurants ist ein Trinkgeld in Höhe von 5-10% der Rechnung angemessen.
Reisedokumente
Reisepass: Muss bis 6 Monate nach Reiseende gültig sein.
Gesundheit und Impfungen
Bei einer Reise durch Australien ist man nur wenigen Gesundheitsrisiken ausgesetzt. Ärzte sind qualifiziert, Krankenhäuser modern ausgestattet und der Hygienestandard ist hoch. Da unsere Krankenversicherungen i.d.R. nicht für Arztbehandlungen in Australien aufkommen, empfiehlt sich der Abschluss einer entsprechenden Versicherung.

Für Reisende, die aus Europa ankommen, sind keine Impfungen vorgeschrieben, vorausgesetzt Sie haben sich innerhalb von sechs Tagen vor Ankunft in Australien nicht in einem Gelbfiebergebiet aufgehalten. Speziell in einigen Ländern Südostasiens bestehen erhöhte Gesundheitsrisiken, insbesondere bei Reisen in abgelegenere Gebiete. Wir empfehlen, dass Sie sich rechtzeitig über Infektions- und Impfschutz sowie andere Prophylaxemaßnahmen informieren. Gesundheitsämter, reisemedizinisch erfahrene Ärzte, Tropenmediziner, reisemedizinische Informationsdienste sowie die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung sind hier die richtigen Ansprechpartner.

Zeitdifferenz
Australien hat drei Zeitzonen: Eastern Standard Time (EST) in New South Wales, Australia Capital Territory, Victoria, Tasmanien und Queensland; Central Standard Time (CST) in Südaustralien und im Northern Territory sowie Western Standard Time (WST) in Westaustralien. CST ist eine halbe Stunde, WST zwei Stunden hinter der EST zurück. Außer Queensland, dem Northern Territory und Westaustralien haben alle Staaten von Oktober/November bis März Sommerzeit, während der die Uhr eine bzw. eine halbe Stunde vorgestellt wird.
Zahlungsmittel
1,00 US$ = AUD
1,00 EUR = AUD

Hinweise:

Währungsrechner (auf Englisch)
Steckdosen
Stecker-Typ: I
Deutschland: C, F