Diese einzigartige Felsformation, deren Name in unserer Sprache “Viele Köpfe” bedeutet, liegt ca. 30 km vom Uluru entfernt. Neben einer wundervoll gelegenen Aussichtsplattform, die es dem Besucher erlaubt, die Größe des Areals und die magische Stille des Ortes zu erfassen, ist vor allem “Das Tal der Winde” ein Höhepunkt.

Kata Tjuta - Viele Köpfe

Dies ist ein 7 Kilometer langer Rundwanderweg, der durch die Felsen führt. Auch hier befinden Sie sich auf heiligem Boden der Ureinwohner und sollten die Gegend und alles, was Sie sehen, mit Respekt behandeln. Die Winde gibt es, aufgrund thermischer Luftwirbel, wirklich und sie werden auf Ihrer Wanderung mit Sicherheit an einigen Stellen gut durchgepustet werden.

Doch auch für Besucher mit weniger Zeit gibt es eine Möglichkeit die Felsen aus nächster Nähe zu sehen. Der ca. ein Kilometer kurze Weg in die Olga Gorge lässt Besucher die besondere Ausstrahlung der Felsen spüren.