Ca. 400 km entfernt von Alice Springs befindet sich der Ayers Rock – dieser wird in der Pitjantjatjara-Sprache der Aboriginal-Eigentümer ULURU genannt und ist eines der Wahrzeichen von Australien. Uluru bedeutet “Schatten spendender Ort”.

Uluru - Ayers Rock

Auf einem 9 km langen Rundweg kann der Ayers Rock umwandert werden und offenbart so seine wahre Schönheit im Form von Felskanten und Höhlen. Nach den, gar nicht so seltenen, Regenfällen bilden sich sogar kleine Rinnsäle, welche eine Oase für Tiere bilden. Viele heilige Plätze der Aborigines befinden sich innerhalb der Nischen und Höhlen des riesigen Felsens. Lassen Sie sich in das Wissen der Mala-People auf einer geführten Wanderung am Fuße des Uluru einweihen.Das Farbenspiel am späten Abend erfreut sich großer Beliebtheit und kann mit einem Glas Sekt von der Besucherplattform aus genossen werden.